Alle Beiträge, Architektur & Technik

das ist neu…

wir veröffentlichen auf muenchenarchitektur.de
regelmäßig Texte rund um das Leben und Bauen mit Treppe.
Für heute und morgen.
Für Architekten und Freunde von Art & Architektur.

Gleich reinklicken:
https://www.muenchenarchitektur.com/beitrag/26302-einen-meter-plus-handlauf

https://www.muenchenarchitektur.com/beitrag/26287-corporate-architecture-die-treppe-als-markenbotschafter

Firmengebäude und ihre Interieurs sind heute mehr als nur Häuser mit Büros, Präsentations- und Produktionsstätten. Sie werden immer mehr zu Visitenkarten der Unternehmen. Ähnlich dem Firmenlogo, sollen sie das versinnbildlichen, für was ein Unternehmen steht und was es ausmacht. Dabei erzielt ein Detail eine besonders starke Wirkung: die Geschäftstreppe.
Weiterlesen.

 

Kategorie: Alle Beiträge, Architektur & Technik

von

Anja

Zunächst einmal: Treppen sind toll! Im übertragenen Sinne steige ich sie gerne hinauf. Im Alltag laufe sie lieber hinunter. Sie ins rechte Licht zu rücken ist mehr noch als meine Lieblingsaufgabe bei spitzbart – es ist meine Leidenschaft. Die Treppe, der Star, der magisch von meiner Kamera angezogen wird. Das fertige Bild spiele ich PR und Marketing zu. Wie im Volleyball, meiner zweiten Leidenschaft, gehe ich hier strategisch vor. Ich mag klare Linien und Strukturen, wenn ein Stil erkennbar bleibt. Denn auch das ist mir wichtig: Optische Ruhe im Raum. Sichtbare und fühlbare Entspannung. Unruhe kommt ja meist von alleine. Bei mir ganz normal. Mit zwei Kindern – meiner Lieblings-Leidenschaft.